www.tsv-asendorf.de
Menu

Teilnahme- und Geschäftsbedingungen "Patenschaft"

1. Der Teilnehmer bzw. die ausführende Person muss mindestens 18 jahre alt sein.

2. Mit der Teilnahme an dieser Aktion und der damit verbundenen "Patenschaft" erwirbt der Spender kein echtes Stück Rasenfläche, sondern nur die virtuelle Patenschaft. Diese wird auf Wunsch mit seinem Namen/ Logo auf unserer Internetseite, Patentafel verewigt.

3. Die Patenschaft gilt für eine Dauer von 5 Jahren.

4. Neben der einmaligen Zahlung des fälligen Betrages, gemäß der bereitgestellten "virtuellen" Fläche, fallen dem Paten keine weiteren Kosten an.

5. Ab einer Einzelspende von 200 Euro stellen wir eine Spendenbescheinigung aus. Unter diesem Betrag reicht dem Finanzamt im allgemeinen der Überweisungsbeleg. Ansonsten sprechen Sie uns gerne an.

6. Wir behalten uns das Recht vor, für die Aktion in den sozialen, sowie lokalen Medien zu berichten. Eine visuelle Darstellung der Patenschaftstafel mit dem Namen/Logo der Paten wäre hier möglich.

7. Für spezielle Flächen (Ecken, Strafstoßpunkte, Anstosspunkt) haben wir eine Sonderaktion bis zum 01.04.2020, 23.59 Uhr. Diese Flächen werden an den jeweils höchstbietenden vergeben. Wir versuchen, das jeweils höchste Gebot immer aktuell auf der Seite darzustellen. Gebote können per Mail an mitbieten(at)tsv-asendorf.de oder direkt bei Kai Buchholz bis zum oben genannten Zeitpunkt abgegeben werden.

8. Es handelt sich bei dieser Aktion um eine zweckgebundene Spende. Teilnehmende Firmen, die wir ggf. mit Logo auf dem virtuellen Spielfeld/Patenschaftstafel darstellen, treten ebenso als Spender auf. Die Darstellung erfolgt von unserer Seite nicht als Werbung für dieses Unternehmen.

9. Die Auslosung der Gewinner erfolgt nach dem 30.06.2020 öffentlich, vorzugsweise auf dem Sportplatz des TSV Asendorf durch unsere Jugendspieler. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

 

 

www.tsv-asendorf.de