Fußball

Ansprechpartner

Tobias Hüttich

Oeffenkamp 16                               
27330 Asendorf                 
Tel.: 04253/8003518(p)
Mobil: 0176-75596038
fussball (at) tsv-asendorf.de

 
 
 
 
 
 
 
 
Erfolgreiches Wochenende mit der Ferien Fussball Schule ist zu Ende.

 Mit Pokalen, Medaillen und glücklichen Gesichtern gingen rund 80 fussballbegeisterte junge Teilnehmer gestern nach drei Tagen Fussballcamp nach Hause. Mehr als 21 Stunden Training und Turniere hatten sie hinter sich, als sich die Pforten der diesjährigen Ferien Fussball Schule auf der Sportanlage in Asendorf schlossen. Fazit aller Beteiligten: Ein rundum gelungenes Fussballfest.
 
Die Profitrainer um Oliver "Olli-Lolli" Thormählen von www.fussballferien.com sorgten auf dem Platz für zahlreiche Trainingsübungen und den perfekten Ablauf der Turniere. Aber auch neben dem Platz wurde vor, während und nach dem Wochenende fleissig an einem reibungslosen Ablauf gefeilt. Vielen Dank an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, Eltern, Vereinsmitglieder, Spender von Kuchen und Salaten etc., die wir hier gar nicht alle einzeln aufzählen können. Einige sollen aber dennoch nicht unerwähnt bleiben:
 
Freiwillige Feuerwehr Asendorf     -     Gestellung ihrer Fahrzeughalle für das Mittagessen der Teilnehmer, Hilfe beim Auf- und Abbau, sowie Verkehrssicherung der Zufahrtswege
 
Vilsa Brunnen Otto Rodekohr, Bruchh.-Vilsen    -     Stellung von zahlreichen Erfrischungsgetränken für die Teilnehmer über die gesamte Dauer des Camps.
 
Restaurant "Esszimmer" Bruchh.-Vilsen     -     Catering der Teilnehmer am Samstag und Sonntag
 
DRK Bereitschaft Siedenburg     -    Sanitätsdienst am kompletten Samstag
 
Radio Bremen 4     -    Liveberichterstattung am Samstag mit der Sendung "Bremen4 kommt rum". Vielen Dank, es war lustig mit euch. Grüße an Jonny Thumb und Team!
 
Fußballfördervein TSV Asendorf
Schmalzkuchen Koenig, Sarah Hüttich
Fleischerei Stoffregen Asendorf
Heimatverein Asendorf
 
und alle anderen, die hier nicht namentlich erwähnt wurden. Ohne euch wäre so etwas nicht möglich.
 
Bilder vom Camp stellen wir in einer eigenen Galerie zusammen,

die ihr euch    hier    ansehen könnt.

 
 
Allen den es gefallen hat, ob als Teilnehmer, Zuschauer oder Elternteil sei ans Herz gelegt, einen Eintrag ins Gästebuch auf www.fussballferien.com zu hinterlassen. Auch wir möchten an dieser Stelle ein klein wenig Werbung machen. Im kommenden Jahr ist die Ferien Fussball Schule pünktlich zum Jubiläum beim SV Bruchhausen-Vilsen zu Gast.
 
 
 
 
 

Der erste Neuzugang zur neuen Saison ist fix!

Unsere 1. Herren kann den ersten Neuzugang für die kommende Saison verbuchen. Claas Menke wechselt vom TUS Kirchdorf zum TSV. Claas spielte bereits in der Jugend in Asendorf, bevor ihn sein Weg über den TUS Sulingen nach Kirchdorf führte.

Trainer Pedro Pinheiro ist überzeugt, das der zentrale Mittelfeldspieler mit seiner Erfahrung und spielerischen Klasse in der kommenden Spielzeit eine weitere wichtige Rolle in der Mannschaft spielen wird.

Also Claas. Back to the roots. Willkommen zurück beim TSV Asendorf!

 

 
 
 

 

 

 

 

 

Starker Saison Endspurt unserer Damen

Zum Saisonende drehen unsere Damen der SG Asendorf/Süstedt noch einmal richtig auf.

Nachdem sie das erste Spiel in diesem Jahr die ersten beiden Spiele jeweils mit 1:0 für sich verbuchen konnten, folgte die erste Niederlage. Dank eines spielfreien Wochenendes sollte also der "Wonnemonat Mai" fogen. Unsere Damen reisten zum bis dato ungeschlagenen Tabellenführer TSV Weyhe/Lahausen und entführte nicht nur drei Punkte, sondern auch einen grandiosen 3:0 Erfolg. Am vergangenen Donnerstag folgte dann der nächste Hammergegner SV Friesen Lembruch II. Als Tabellenzweiter angereist, musste er mit einer 3:1 Niederlage wieder heimreisen. Ein tolles Geburtstagsgeschenk für Coach Björn Kohröde, der seinen Ehrentag an der Seitenlinie verbrachte. Am Samstagabend geht es jetzt für die Damen nach Heiligenfelde. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr. Viel Erfolg beim letzten Spiel in dieser Saison.

 

 
 

 

 

 

 

 

 


   

 

 

 

 

 

  
   

https://www.weser-kurier.de/region/lokalsport/regionale-rundschau-syker-kurier-lokalsport_artikel,-der-weg-ist-das-ziel-_arid,1781567.html"

Bild: Weser Kurier

 

Spiel der 1. Herren gegen Schwarme. Spielbericht im Weser Kurier hier lesen.

 

 

Bundesligaprofi von Hannover 96 besucht Kinderheim "Kleine Strolche" in Asendorf und gibt anschließend kleines Privattraining auf dem Sportplatz des TSV Asendorf! Ein Bericht aus der Kreiszeitung (Bild klicken)

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/bruchhausen-vilsen-ort52437/asendorf-bundesligaprofi-besucht-kinderheim-10316077.html

Bild: Kreiszeitung   
   

   

 

 

  

 


Unsere Mannschaften benutzen zur Verwaltung der Kader- und Terminplanung die folgende App! Absolut kostenlos. Trainingszeiten-/ und teilnahme auf einen Blick. Mannschaftschat, Aufgabenverteilung erstellen und mehr.